Building Information Modelling (kurz BIM) ist ein Arbeitsprozess für vernetzte Planung, bei dem neben einem virtuellen digitalen Gebäudemodell auch alle relevanten Informationen hinterlegt werden (z.B. Brandschutzklassifizierungen, Schallschutz, Wärmeleitfähigkeiten, Oberflächen, etc.). Wir verwenden diese Planungsmethode bereits seit mehr als 20 Jahren und sind der Meinung, dass gute Planung gar nicht anders möglich ist. Eine Vielzahl an technischen und rechtlichen Problemen können lange bevor ein Gebäude gebaut, umgebaut oder saniert wird, behandelt werden und treten so in der Realität gar nicht erst auf. 
Durch unser umfassendes Repertoire an spezialisierter Software und unser Know-how, können wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern auch Leistungen wie Verkaufspläne und hochwertige Visualisierungen bis hin zu Virtual-Reality Inhalten und physischen Modellen über die klassischen Architektenleistungen hinaus anbieten.​​​​​​​
BIM
- virtuelle Gebäudemodelle
- automatische Berechnungen, Raumbücher, Fensterlisten, Türlisten etc.
- openBIM - Im- und Export von 3d und BIM Daten von und für Sonderplaner und Ausführende zum reibungslosen und verlustfreien Datenaustausch. 

VERKAUFSPLÄNE
- essentiell für schnellen Verkauf direkt vom Plan
- je nach Bedarf in unterschiedlichen Qualitätsstufen

VISUALISIERUNGEN UND MODELLBAU
- hoch auflösende Bilder und Videoclips
- selbst steuerbare Echtzeit Gebäudemodelle
- physische Modelle aller Detailstufen mit modernsten 3d Druck - und CNC Geräten
- in enger Kooperation mit unserem Partner D3 LAB in Kitzbühel 
Back to Top